InstitutTermine und Veranstaltungen
Untersuchung der Artenvielfalt von Blühflächen für Agrarumweltmassnahmen

Untersuchung der Artenvielfalt von Blühflächen für Agrarumweltmassnahmen

Prof. Poppenborg Martin war Mitautorin einer Arbeit, die den langfristigen Nutzen von Agrarumweltprogrammen untersuchte. Ein Zusammenspiel aus blütenreichen Feldern und Grünland kann notwendig sein, um die Bemühungen zur Erhaltung der Biodiversität zu maximieren.

Paper veröffentlicht auf PNAS: "A multitaxa assessment of the effectiveness of agri-environmental schemes for biodiversity management"