Logo Leibniz Universität Hannover
Logo Leibniz Universität Hannover
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Arbeitsgruppe Agrogeobotanik

Leitung: Prof. Dr. Joachim Hüppe

Die AG "Agrogeobotanik" setzt sich schwerpunktmäßig mit der floristischen Erfassung und pflanzensoziologisch-syntaxonomischen Bearbeitung von verschiedenen Ackerwildkrautgesellschaften auseinander. Ein weiterer Schwerpunkt ist die prähistorische und historische Entwicklung von Agro-Phytozönosen in Mitteleuropa.

Diplom- und Staatsexamensarbeiten (in alphabetischer Reihung)

  • Bracksieker, A. (1992): Vegetationskundliche Untersuchungen im Flurbereinigungsgebiet Settrup bei Fürstenau (Landkreis Osnabrück) unter besonderer Berücksichtigung der schutzwürdigen Biotope. - 123 S., Unveröff. Dipl.-Arbeit.
  • Buchmann, I. (1994): Wildkrautgesellschaften genutzter Weinberge an der Nahe. - 106 S., Unveröff. Dipl.-Arbeit.
  • Drewes, C. (1992): Pollenanalytisch-vegetationsgeschichtliche Untersuchungen zur mittelalterlichen Landnutzung im Raum Bramsche (Landkreis Osnabrück/Niedersachsen). - 105 S., mit Anhang, Unveröff. Dipl.-Arbeit.
  • Dunker, M. (1996): Pflanzengeographisch-soziologischer Vergleich von Ackerwildkrautgesellschaften nordwesteuropäischer Sandlandschaften. - 130 S., mit Anhang. Unveröff. Dipl.-Arbeit.
  • Fink, S. (1992): Die Ackerunkrautgesellschaften der mittleren und unteren Leineniederung und angrenzender Gebiete. - 132 S., Unveröff. Dipl.-Arbeit.
  • Liskow, D. (1992): Ackerwildkrautgesellschaften der Südheide. - 115 S., Unveröff. Dipl.-Arbeit.
  • Matuschke, K. (1992): Die Ackerunkrautgesellschaften im Hannoverschen Wendland. - 138 S., Unveröff. Dipl.-Arbeit.
  • Schramm, F.-E. (1993): Die Ackerunkrautgesellschaften der Verdener Geest und der Weser-Niederung oberhalb Bremens. - 117 S., Unveröff. Dipl.-Arbeit.

Publikationen (in alphabetischer Reihung)

  • Buchmann, I. (1995): Wildkrautgesellschaften genutzter Weinberge an der Nahe. - Ber. Reinh. Tüxen-Ges. 6, 195-227, Hannover.
  • Burrichter, E., J. Hüppe & R. Pott (1993): Agrarwirtschaftlich bedingte Vegetationsbereicherung und -verarmung in historischer Sicht. - Phytocoenologia 23, 427-447, Stuttgart.
  • Drewes, C. & R. Pott (1993): Naturräumlich differenzierter Aufbau von mittelalterlichen Plaggenböden im nördlichen Landkreis Osnabrück. - Telma 23, 21-37, Hannover.
  • Dunker, M. & J. Hüppe (2000): Ackerwildkrautgesellschaften der Veluwe, Niederlande. - Tuexenia 20, 289-308, Göttingen.
  • Hüppe, J. & H. Hofmeister (1990): Syntaxonomische Fassung und Übersicht über die Ackerunkrautgesellschaften der Bundesrepublik Deutschland. - Ber. Reinh. Tüxen-Ges. 2, 57-77, Hannover.
  • Hüppe, J. & R. Pott (1993): Perspektiven der Genese moderner Agrarlandschaften unter Berücksichtigung vegetationsgeschichtlicher Aspekte. - Z. f. Kulturtechnik u. Landentwickl. 34, 233-242, Berlin/Hamburg.
  • Hüppe, J. & G. Wicke (1992): Vergleichende Untersuchungen zur Ackerunkrautvegetation des Weser- und Elbetales in Nordwestdeutschland. - Ber. Naturhist. Ges. Hann. 134, 135-159, Hannover.
  • Pott, R. (1992): Entwicklung von Pflanzengesellschaften durch Ackerbau und Grünlandnutzung. - Gartenbauwiss. 57 (4), 157-166, Stuttgart.